Am Fest Kreuzerhöhung, 14.09.20, wird nach der Hl. Messe um 18:00 Uhr, der Einzelsegen mit der Kreuzreliquie gespendet.

Am Gedächtnis der Schmerzen Mariens, Dienstag, 15.09.2020 findet in unserer Wallfahrtskirche “Zur Schmerzhaften Mutter” wieder unser Patronatsfest statt. Das Hochamt findet um 18:00 Uhr statt mit unserem Dechant Pfarrer Martin Kürten und Pfarrer Frank Aumüller. Gleichzeitig werden unsere neuen Seelsorger im Seelsorgebereich Altenkirchen P. Georg und P. Roy, welche am 01.09.20 ihren Dienst begonnen haben, feierlich in ihr neues Amt eingeführt. Die Hl. Messe wird draußen stattfinden. Bei schlechtem Wetter wird für Unterstellmöglichkeiten gesorgt. Um Anmeldung zum Hochamt im Pfarrbüro wird gebeten. Im Anschluss an das Hochamt wird traditionell eine Lichterprozession stattfinden. Nach der Lichterprozession besteht bei einem Umtrunk, sowie selbstgemachter Gulaschsuppe und selbstgemachtem Ciabatta Brot, die Möglichkeit der Begrüßung unserer neuen Seelsorger.

Neu: Ab Samstag, den 19.09.2020 findet zusätzlich zu den regulären Heiligen Messen am Werktag (montags, dienstags, freitags) auch samstags um 9:00 Uhr in Marienthal eine Heilige Messe statt. Der Rosenkranz wird vorher, um 8:30 Uhr gebetet.

Eucharistische Anbetung in Marienthal: Jedes Wochenende von Freitagmorgen 9.00 Uhr bis Sonntagabend 21.00 Uhr durchgehend (nur unterbrochen zu den Hl. Messen am Freitag, Samstag und Sonntag). Sonntag, 21.00 Uhr Eucharistischer Segen. Bei Interesse eine Anbetungsstunde zu übernehmen, melden Sie sich bitte bei der Küsterin (unter dem Reiter Kontakt/Ansprechpartner). Wir freuen uns über Interesse. Über den nachfolgenden Link erfahren Sie näheres. Ganz Herzliche Einladung!

Eucharistische Anbetung in der Wallfahrtskirche

Zudem jeden Donnerstag um 20:15 Uhr bis 21:00 Uhr Priestergebetsstunde vor dem Allerheiligsten. Anschließend, von 21:00 Uhr bis 22:00 Uhr, im Gedenken an das Ölbergsleiden des HERRN, stille Anbetung.

Die Heiligen Messen und der Rosenkranz finden am Sonntag, sowie Montag, Dienstag und Freitag wie gewohnt statt.  Während der Corona-Krise bittet das Pfarrbüro aufgrund der begrenzten Plätze in der Kirche um Anmeldung zur Heiligen Messe am Sonntag (12.00 Uhr): Pfarrbüro von Altenkirchen, Telefon (02681/5267) oder Email (buero@wwkirche.de). Es wird aber jeden Sonntag die Hl. Messe zusätzlich nach draußen übertragen, so dass die Hl. Messe am Pilgeraltar mitgefeiert werden kann und auch die Hl. Kommunion empfangen werden kann. Es wird gebeten auf die üblichen Hygieneregeln zu achten.

Die regulären Termine finden Sie HIER.